Reisegruppen

Luftkurort Warmensteinach Fleckl und Oberwarmensteinach im Naturpark Fichtelgebirge in Bayern

Infos Busunternehmen und Reisegruppen

Infos Busunternehmen und Reisegruppen

Liebe Busunternehmer und Reisegruppen,

das Fichtelgebirge und seine interessanten Nachbarregionen bieten ihren Besuchern eine Fülle an Sehenswerten, ein breites Spektrum an kulturellen Höhepunkten sorgt für unvergleichliche Erlebnisse.

Mit dieser Broschüre haben wir ein Stück weit unser vielfältiges Angebot sichtbar gemacht. Mehr als eine Reise wert – wir freuen uns darauf, Ihre Partner bei Ihrer Gruppenreiseplanung zu sein.

Ihre Tourismus & Marketing GmbH Ochsenkopf
und Touristinformation Warmensteinach

 

Besuchertipps vor Ort

Outdoorpark Oxenkopf in Bischofsgrün
Gemeinsame Erlebnisse in der Natur bewegen, verbinden und schaffen
bleibende Erinnerungen. Erlebnispädagogisches Ausbildungszentrum EAZ
95493 Bischofsgrün | Rangenweg 4a
Tel.: 09276-926958 | Fax 09276-
926959 | Mail: info@oxenkopf.de

Automobilmuseum Fichtelberg
Sie sind Auto-, Motorrad- und Flugzeugliebhaber? Dann empfehlen
wir Ihnen einen Besuch im Automobilmuseum Fichtelberg.
Nagler Weg 9-10 | 95686 Fichtelberg
Tel.: 09272/6066 oder 97133
Fax: 09272/97130

Seilschwebebahnen und Sommerrodelbahn Ochsenkopf im Naturpark Fichtelgebirge
Zwei moderne Haubensesselbahnen befördern unsere Gäste bequem von Bischofsgrün oder Fleckl/Warmensteinach hinauf zum
1.024 m hohen Gipfel des Erlebnisberges Ochsenkopf mit Einkehrmöglichkeit. Angebote im Sommer: Seilbahnfahrten mit anschließenden Wanderungen rund um den Ochsenkopf etc.. Eine 1.000 m lange Sommerrodelbahn bietet Action und Spaß auf der Nordseite bei Bischofsgrün. Die 2.000 m lange Singletrail-Strecke für Mountainbiker führt auf der Südseite vom Gipfe
zum Tal (Transport der Fahrräder erfolgt mit der Seilbahn). Angebote im Winter: Gepflegte Langlaufloipen und geräumte Winterwanderwege. Längste Alpin-Skiabfahrten in Nordbayern (Nord 2.300 m/Süd 1.900 m) sowie Schlepplifte für Anfängerkurse in Bischofsgrün und Fleckl. Beschneiungsanlagen auf der gesamten Nordpiste und an den Anfängerliften.
Info-Tel. 09276/604 oder 435 | www.seilbahn-ochsenkopf.de

Freilandmuseum Grassemann Warmensteinach
Der 1692 erbaute Einfirsthof ist heute
Freilandmuseum und Infostelle des
Naturparks Fichtelgebirge. Tauchen
Sie ein in die Vergangenheit eines
ehemaligen Bergbauortes und erleben
Geschichte, Kultur und Natur.
Grassemann Haus Nr. 3
95485 Warmensteinach
Tel.: 09277/6105 (Museum)

Silbereisenbergwerk Gleißinger Fels
Hier erleben Sie das älteste Bergwerk
Nordbayerns, das seit 500 Jahren
in Betrieb ist. An der Panoramastraße | 95686 Fichtelberg
Neubau | Tel.: 09272/848
www.bergwerk-fichtelberg.de
Mail: info@bergwerk-fichtelberg.de

Waldhaus Mehlmeisel
Das Ökosystem Wald und dessen wichtige Funktionen für sauberes
Wasser und ausgeglichenes Klima ...
Waldhausstr. 100 | 95694 Mehlmeisel
Tel.: 09272/909812
Fax: 09272/909815
www.waldhaus-mehlmeisel.de
Mail: info@waldhaus-mehlmeisel.de

 

Deutschlands erster Ziplinepark am Ochsenkopf in Fleckl

Mit dem ersten Ziplinepark Deutschlands gibt es nun einen Grund mehr, die Region zu besuchen! Begleitet von ausgebildeten Guides können Sie entlang der Skiabfahrt Süd und nahe des Sesselliftes den Wald und unvergessliche Ausblicke auf eine neue Art genießen.

Perfekt gesichert geht es nach der Bergfahrt und kurzen Einweisung an 12 steilen Seilstrecken – sogenannten Ziplines – per Seilrolle in hohem Tempo den Berg hinab. An Baumplattformen auf über 20 Metern Höhe bleibt zwischendurch immer wieder Zeit zum Durchatmen und zur Konzentration auf den nächsten Adrenalinkick. Nach über zwei Kilometern Fahrt an Ziplines bis 460 Metern endet die Strecke an der Talstation in Fleckl – Mut für eine neue Runde?

http://www.ziplinepark.info